Zentralschweizermeisterschaft 2011

Erflogreiche Premiere an der Zentralschweizermeisterschaft

Zum ersten Mal durften auch Kämpfer ausserhalb des Verbandes an der Zentralschweizermeisterschaft teilnehmen und so kam es, dass der Judo Club Arashi Kulm mit vier Kämpferinnen und Kämpfer nach Horw reiste.

Gleich zu Beginn überzeugte Alessia Elsasser mit einer starken Leistung gegen ihre einheimische Gegnerin. Auch ihren zweiten Kampf dominierte sie nach belieben und sicherte sich in der dritten Minute mit einem herrlichen Wurf den Titel.

Nicht ganz nach Wunsch lief es Sämi Montibeller. Den ersten Kampf gab er durch eine kurze Unachtsamkeit aus der Hand. Auch im zweiten Kampf war die Konzentration noch nicht vorhanden, so dass er nach nur 30 Sekunden erneut als Verlierer die Matten verlassen musste. Angestachelt von dieser Niederlage trat er ab diesem Zeitpunkt beherzt und konzentriert auf und sicherte sich mit einer überzeugenden Leistung den dritten Platz.

Philippe Kölliker eröffnete die Elite-Kategorie gegen einen starken russischen Kämpfer. Nach langem hin und her ohne das einer der Kämpfer klare Vorteile für sich schaffen konnte, gelang es Philippe am Boden mit einer Hebeltechnik den Kampf für sich zu entscheiden. Auch Kevin Maurer durfte in der gleichen Kategorie gegen den Russen antreten und auch er bekundete Mühe. Allerdings behielt er über die ganze Zeit die Ruhe so dass sein Gegner nervös wurde und sich mit einer dummen Aktion selbst aus dem Rennen nahm. Der Kampf der beiden Kulmer Kämpfer gegeneinander war von viel Tempo und offensiven Aktionen geprägt. Zu Beginn sah es so aus als ob sich Philippe durchsetzen könnte, wurde dann aber nach einem Angriff wunderschön ausgekontert. Kevin sicherte sich mit diesem Sieg den ersten Platz und verwies Philippe auf den 2. Rang.

Insgesamt bekamen die Zuschauer in der Horwerhalle Judo auf hohem Niveau zu sehen und die Kulmer brachten sich durch ihre guten Leistungen in Position für die am 17. September 2011 in Aarau stattfindende Aargauermeisterschaft.

Rangliste:
Alessia Elsasser, Unterkulm                 Juniorinnen bis 63kg       1. Platz
Samuel Montibeller, Unterkulm          Junioren bis 81kg            3. Platz
Kevin Maurer, Zetzwil                         Elite bis 66kg                   1. Platz
Philippe Kölliker, Wiedlisbach             Elite bis 66kg                   2. Platz

Philippe Kölliker, Kevin Maurer & Sämi Montibeller (es fehlt: Alessia Elsasser)

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 9. Oktober 2011 )