Vier Medaillengewinner am Rankinturnier in Uster

Vier Medaillengewinner am Rankingturnier in Uster

 [pk/no]

 

Am 30. Ustermer Rankingturnier startete der Judo Club Arashi Kulm mit insgesamt 7 Kämpfern. Gleich 3 davon kämpften in der Kategorie Ne-Waza (Bodenkampf), wo sie auch gleich ein Ausrufezeichen setzten.

Oliver Hermann trat in der Kategorie -69kg an und zeigte seinen Gegnern von Beginn weg, dass er ein harter Brocken ist. Lediglich zweimal musste er das Feld als Verlierer verlassen, womit er sich verdient den 3. Rang sicherte.

Angespornt von der guten Leistung trat Philippe Burger an seinem ersten Wettkampf dieser Art in der Kategorie -76kg an. Auch er überzeugte und konnte sein Debüt ebenfalls mit dem 3. Rang abschliessen.

Sarah Hermann setzte am Samstag in der Kategorie +65kg mit der dritten Bronze-Medaille den Schlusspunkt eines erfolgreichen Tages.

Simon Gautschi und Sebastian Lochmann bei den U18, sowie Kevin Maurer in der Elitekategorie, konnten keine Punkte verbuchen und schieden bereits in der Vorrunde aus. Am Sonntag griff dann Philippe Kölliker ins Geschehen ein. In der Masterkategorie wusste auch er zu überzeugen und errang mit lediglich einer Niederlage den 2. Platz.

 

Die Klassierungen:

Philippe Burger         Ne-Waza Herren -77kg        3. Rang

Oliver Hermann        Ne-Waza Herren -69kg        3. Rang

Sarah Hermann        Ne-Waza Damen +65kg     3. Rang

Philippe Kölliker        Master Herren -78kg            2. Rang

 

Das Trainerteam und der ganze Club gratulieren den Medaillengewinnern zu dieser tollen Leistung.

Vordere Reihe v.l.: Philippe Kölliker und Oliver Hermann

Hintere Reihe v.l.: Philippe Burger und Sarah Hermann

 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 1. September 2014 )